Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Leinenpflicht

Werte Bürgerinnen, werte Bürger,

 

da auf dem Elberadweg Hundebesitzer ihre Hunde wiederholt nicht angeleint führen und es bereits zu Vorfällen mit Verbiss gekommen ist, weißen wir Sie darauf hin, die Leinenpflicht zu beachten.

 

In der Polizeiverordnung der Stadt Strehla § 4 Tierhaltung ist im Absatz 3 geregelt, wie Hunde zu führen sind. Die Nichtbeachtung stellt eine Ordnungswidrigkeit entsprechend § 24 Abs. 1.4. der Polizeiverordnung dar und kann entsprechend § 24 Abs. 3 mit einem Bußgeld geahndet.

 

Im gemeinsamen Interesse der Fußgänger, Radfahrer und anderer Hundebesitzer ist die Leinenpflicht zu beachten, damit eine Gefährdung anderer vermieden wird.

 

 

Ihre

Stadtverwaltung

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Strehla
Fr, 05. Mai 2023

Weitere Meldungen

Amtliche Haushaltsbefragung - Mikrozensus 2024

Medieninformation - Amtliche Haushaltsbefragung - Mikrozensus 2024 Jährlich wird im Freistaat ...

Hinweis zur Absetzung von Abwassermengen durch kundeneigene Kaltwasserzähler

Die Stadtverwaltung Strehla weist darauf hin, dass der Nachweis von Absetzungsmengen nur gemäß § ...