Aktuelle Informationen

Förderprogramme zur Beseitigung der Hochwasserschäden 2013

Antrag und Richtlinie Hochwasserschäden 2013 - Aufbauhilfen für Unternehmen

Antrag und Richtlinie Hochwasserschäden 2013 - Aufbauhilfen für Private und Vereine

Aktionsplan der KfW

Hochwasserspenden

Informationen zur Hochwasserhilfe der Sächsischen Aufbaubank (SAB)

zum Landkreis Meißen

Aktuelle Baustellen und Straßensperrungen

Straßensperrungen Stadtgebiet Strehla

15.09.2014 – 06.10.2014 – Großflächige Instandsetzung Schieberkappen in der Fahrbahn
Halbseitige Sperrung: B 182, OD Strehla, Riesaer Straße ab Haus Nr. 1 bis Haus Nr. 36
Vollsperrung: B 182, OD Strehla, Hauptstraße Haus Nr. 64 bis Haus Nr. 79
Eine entsprechende Umleitungsstrecke wird ausgeschildert.

15.09.2014 – 31.10.2014 – Maurer-, Zimmer- und Dachdeckerarbeiten
Halbseitige Sperrung: B 182, OD Strehla, Hauptstraße Haus Nr. 38

Außerdem haben wir für Sie einen Link zur Homepage der Stadt Riesa eingerichtet, damit Sie auch über die Baustellen um Strehla herum informiert sind.

Baustellen und Straßensperrungen für Strehla und Riesa

Papierbehälter werden getauscht

Der Zweckverband Abfallwirtschaft Oberes Elbtal (ZAOE) tauscht voraussichtlich ab November in der Region Riesa-Großenhain die vorhandenen Papierbehälter gegen komplett neue aus. Die neuen Behälter sind mit einem Transponder versehen und damit dem Grundstück eindeutig zugeordnet. Das erleichtert zukünftig die Behälterverwaltung und Auftragsbearbeitung. Die Papiersammlung bleibt weiterhin gebührenfrei.

Da weder beim Entsorger noch beim Verband verlässliche Daten über den derzeitigen Behälterbestand vorhanden sind, ordnet der ZAOE den Grundstücken die neuen Behälter anhand der Personenzahl zu. Die Eigentümer werden in einem Schreiben darüber informiert. Das wird in den nächsten Tagen verschickt.

Ist eine andere Behälterstellung gewünscht, kann diese bis zum 19. September per Fax oder E-Mail oder unter der Tel. Nummer 0351 40404560 mitgeteilt werden.

Geschäftsstelle des ZAOE
Tel.: 0351 4040450, presse@zaoe.de, www.zaoe.de

Aktuelle Informationen zu Wolfsvorkommen

Aktuelle Informationen über Wölfe in Sachsen

Vanessa Ludwig, Projektleiterin Kreisforstamt / Kontaktbüro “Wolfsregion Lausitz” im Landkreis Görlitz, Landratsamt, Am Erlichthof 15 in 02956 Rietschen, informiert umfassend über diese Thematik.

Kontaktdaten:
Tel. 035772 46762
Fax. 035772 46771
E-Mail: kontaktbuero@wolfsregion-lausitz.de
Internet: www.wolfsregion-lausitz.de
Das Kontaktbüro ist die zentrale Informationsstelle zum Thema Wolf im Freistaat Sachsen.

Die Stadt Strehla stellt hier aktuelle Informationen des Kontaktbüros ein.

Newsletter 09/2014

Pressemitteilung 22.09.2014

Herzlich Willkommen!

Strehla mit seinen Ortsteilen Forberge, Görzig / Trebnitz, Großrügeln, Lößnig, Paußnitz, Oppitzsch und Unterreußen erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 3.007 ha. Sie ist eine charakteristische mittelalterlich geprägte Kleinstadt mit etwa 4.000 Einwohnern.