Veranstaltungen im Umland von Strehla

Kirchgemeinde Belgern

Gottesdienste für das Kirchspiel Belgern; Monat Mai 2015

03.05. 09:00 Uhr Neußen 10:30 Uhr Belgern
09.05. 14:00 Uhr Belgern Festgottesdienst „420 Jahre Kantorei Belgern“
10.05. Keine Gottesdienste!
14.05. 14:00 Uhr Torgau Gottesdienst zu Himmelfahrt
17.05. 10:30 Uhr Belgern Gottesdienst zur Konfirmation
23.05. 13:00 Uhr Belgern Schützenandacht
24.05. 09:00 Uhr Weßnig 10:30 Uhr Belgern
25.05. 13:30 Uhr Pfingstspaziergangs-Gottesdienst am Pfingstmontag
31.05. 14:00 Uhr Belgern Gottesdienst zur Jubelkonfirmation

Gottesdienste in unseren Seniorenheimen
07.05. 09:30 Uhr Seniorenheim „Weißes Ross“ Belgern
21.05. 10:30 Uhr K&S Seniorenresidenz Belgern

Kinder, Konfirmanden, Jugend und Senioren *27.05. 09:30 Uhr Kindergarten „Anne Frank“ Belgern

Dienstags ab 15:30 Uhr Kinderarche im Klosterhof Belgern für die Kleinen; ab 17:00 Uhr für die Großen

Jeden 1.Samstag im Monat, 09:30 Uhr Kinderkirche in der Kirche Schirmenitz

Donnerstags 17:00 Uhr Konfirmanden im Klosterhof Belgern

Seniorennachmittage
12.05. 14:00 Uhr Seniorengruppe I trifft sich in Paußnitz
26.05. 14:00 Uhr Seniorengruppe II trifft sich in Liebersee

Gespräche
Bibelgesprächskreis
07.05. und 21.05. 15:30 Uhr Bibelgespräch Klosterhof Belgern

Turmgespräche
08.05.(?): 20:00 Uhr Turmgespräch über „Gott und die Welt“ im Klosterhof Belgern.

Musizieren
Klosterhofmusikanten und Kantorei Belgern
Dienstags probt die Kantorei im Gemeindezentrum Klosterhof Belgern um 19:30 Uhr und donnerstags ist Probe der Klosterhofmusikanten um 19:30 Uhr. Wer möchte mitsingen oder mitspielen? Herzliche Einladung!

Besonderes und Schönes für Augen, Ohren und Seele
01) Die Kantorei Belgern begeht in diesem Jahr ihr 420. Bestehen. Aus diesem Anlass laden wir herzlich ein: Samstag, 09. Mai 2015; 14:00 Uhr Festgottesdienst in der Sankt-Bartholomäus-Kirche Belgern mit der Kantorei, mit anderen Chören, mit Regionalbischof Dr. Schneider. Nach dem Gottesdienst laden wir zu Kaffee und Kuchen in den Klosterhof Belgern.

02) Nachtigallenabend in der Radfahrerkirche Weßnig. Traditionell laden wir am Vorabend zu Christi Himmelfahrt nachWeßnig zum Nachtigallenabend ein. Am 13. Mai 2015 um 19:00 Uhr singen wir in der Radfahrerkirche in geselliger Runde, hören die Klosterhofmusikanten und lauschen Texten von Edith Hornauer. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

03) Frühlingsliedersingen in Schirmenitz. Am Sonntag, dem 17. Mai 2015, lädt der Förderverein Dorfkirche Schirmenitz zum diesjährigen Frühlingsliedersingen ein. Nach einem kleinen Gottesdienst geben die Mitglieder des Keyboard-Orchesters der Musikschule Göbel aus Wildenhain ein Konzert. Den Frühlingsgesang unterstützen Kinder aus den umliegenden Dörfern. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

04) Kochen im Klosterhof. Herzliche Einladung zum gemeinsamen Kochen und Essen von Gerichten nach Rezepten der alten Klosterküche am Mittwoch, dem 20. Mai 2015 um 17:30 Uhr im Klosterhof Belgern.

05) Sommerkino im Klosterhof. Herzliche Einladung zum Saisonstart des Sommerkinos am 27. Mai 2015 um 19:00 Uhr im Klosterhof Belgern. Gezeigt wird der Spielfilm „Chocolat“ (geplant!)

Sitzungen
11.05. Sitzung des Gemeindekirchenrates; 19:00 Uhr Klosterhof Belgern
29.05. Regionalkonferenz in Beilrode
Alle anderen Sitzungstermine stehen zur Zeit der Meldung noch nicht fest.

Allgemeine Sprechzeiten, Belgern, Pfarrstraße 2, Sprechzeit: Fr. 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Mitarbeiterin: Silvia Jäger – Telefon: 034224 40228

Pfarrer Hildebrandt, Belgern, Pfarrstraße 1, Sprechzeit: idR Mo-Fr 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr
oder nach Vereinbarung – Telefon: 034224 49898

Friedhofsverwaltung Belgern, Pfarrstraße 2, Sprechzeit: Do. 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Mitarbeiterin: Kerstin Göcht – Telefon: 034224 40228 – Fax: 034224 40229

„Luther und die Fürsten“

Öffentliche Führungen durch die 1. Nationale Sonderausstellung „Luther und die Fürsten“ zum 500. Reformationsjubiläum werden auf Schloss Hartenfels Torgau ab sofort jeweils täglich (außer Montag) um 11:00 Uhr, um 14:00Uhr sowie um 15:00 Uhr angeboten.

Während der Führungen erleben die Gäste eine Zeitreise in das endende Mittelalter und die Renaissance, als in Torgau eine glänzende Residenz der sächsischen Kurfürsten entstand. Viele der in der Ausstellung dargestellten Ereignisse hatten ganz konkrete Auswirkungen auf breite Schichten der Bevölkerung, und so wie Luther „dem Volk aufs Maul schaute“, ist die Geschichte der Reformation auch eine Geschichte der Menschen vor 500 Jahren.
Gezeigt werden etwa 250 Kunstwerke unter anderem aus AMSTERDAM, BASEL, CLEVELAND, LONDON, MADRID, NEW YORK, PARIS, ROM, TOLEDO (OH), WASHINGTON und WIEN, und viele von ihnen können eine kleine Geschichte erzählen …

Kartenreservierungen für die Führungen unter Tel. 0351/49142000, weitere Termine und Informationen rund um die Ausstellung unter www.luthermeile.de.

Rock im Park Leuben am 29. August 2015

Rock im Park Leuben