Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /kunden/172480_01219/rp-hosting/2020/21/de.strehla/redaxo/include/classes/class.rex_article.inc.php(700) : eval()'d code on line 5
Stadt Strehla - Leben in Strehla

Leben in Strehla

Abfallentsorgung

Hausmüllentsorgung Oktober 2017 in Strehla und Ortsteilen

Hausmüll – 11. und 25.10.2017
Gelbe Säcke – 05. und 18.10.2017
Blaue Tonne (Papier) – 18.10.2017
Biotonne – 07., 13., 20. und 27.10.2017

Abfallkalender werden verteilt

Vom 29. November bis zum 4. Dezember lässt der Zweckverband Abfallwirtschaft Oberes Elbtal (ZAOE) den Abfallkalender für das kommende Jahr verteilen. Damit beauftragt ist die Kurier Direktservice Dresden GmbH aus Dresden.

Wer in diesem Zeitraum keinen Abfallkalender erhalten hat, sollte sich ab dem 5. Dezember beim ZAOE melden. Das geht telefonisch unter 0351 40404560, direkt in der Geschäftsstelle Montag, Mittwoch, Freitag von 9 bis 12 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 9 bis 12 Uhr sowie von 14 bis 18 Uhr oder per Mail an info@zaoe.de mit vollständiger Angabe des Namens und der Anschrift. Der Kalender geht dann auf dem Postweg zu.

Die Termine für 2018 sind ab dem 1. Dezember im Internet unter www.zaoe.de als PDF-Datei und straßengenau im elektronischen Abfallkalender abrufbar. Sie können ausgedruckt oder in den persönlichen Terminkalender auf dem Smartphone oder PC geladen werden.

Der Zweckverband bittet, dass der neue Kalender genau studiert wird. Bis zum 31. Dezember gilt der Kalender für 2017.

Geschäftsstelle des ZAOE
Tel.: 0351 4040450, info@zaoe.de, www.zaoe.de

Papier und Pappe gehören in den Papierbehälter

Immer häufiger ist dieses Bild am Entleerungstag zu sehen: ein blauer Papierbehälter und jede Menge Pappen daneben, teilweise sogar noch gefüllte Kartons. Ob sich andere Abfälle darin verbergen, kann der Entsorger nicht kontrollieren. Wenn es regnet, wird aus der Pappe ein unansehnlicher Matschhaufen. Starker Wind verstreut die Pappen über die ganze Straße und macht sie schmutzig. Diese noch einzusammeln, geschweige denn zu verwerten, ist fast nicht mehr möglich.

Der Zweckverband Abfallwirtschaft Oberes Elbtal (ZAOE) nimmt daher zukünftig Papier und Pappe nur noch mit, wenn diese sich im Papierbehälter befinden. Gegebenenfalls sind große Stücke vorher zu zerkleinern, damit sich der Behälter vollständig ausleeren lässt. Neben dem Behälter abgelegte Kartonagen und anderes werden nicht mehr mitgenommen.

Ist der Behälter regelmäßig zu klein, so kann beim ZAOE ein weiterer Behälter bestellt oder der Behälter gegen einen größeren getauscht werden. Mehrmengen durch Möbelkäufe oder ähnliches nehmen die Wertstoffhöfe des ZAOE das ganze Jahr über gebührenfrei an.

So klappt es dann auch mit dem Recycling. Denn Papier und Pappe werden in Sortieranlagen in verschiedene Bestandteile getrennt, in Ballen gepresst und dann an Papierfabriken zur Herstellung von neuem Papier geliefert. Damit werden natürliche Ressourcen geschont.

Geschäftsstelle des ZAOE
Tel.: 0351 40404800, presse@zaoe.de, www.zaoe.de

Freie städtische Wohnungen

Im Stadtzentrum

Ernst-Thälmann-Straße 17
3-Raum-Wohnung im 2. OG, 66,4 m² WF – keine Kaution, vermietbar voraus. ab 01.04.2017

Bahnhofstraße 15
3-Raum-Wohnung im EG, 67,0 m² WF – keine Kaution, vermietbar voraus. ab 01.04.2017

Schulstraße 7
2-Raum-Wohnung im 1. OG, 49,5 m² WF – Kaution, sofort bezugsfertig, wurde neu saniert
(siehe nachfolgende Bilder)

In ruhiger Wohnlage

Am Wasserwerk 3a
2-Raum-Wohnung im 2. OG, 52,9 m² WF – keine Kaution, sofort bezugsfertig

Für eine Wohnungsbesichtigung stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
Auskünfte dazu erteilt Ihnen in der Stadtverwaltung Frau Peupelmann unter der Tel.: 035264 959-36.

Bauplatz

Die Stadt Strehla bietet das Flurstück 688/36 mit 475 m² in Strehla, Am Wasserwerk, zum Verkauf an.
Das Grundstück ist öffentlich erschlossen. Die Hausanschlüsse sind separat zu erbringen.
Der Kaufpreis beträgt 40 EUR/m² zzgl. Nebenkosten.

Nähere Auskünfte erteilen wir gern auch telefonisch unter 035264 959-37.

Verbindliche Kaufanfragen senden Sie bitte schriftlich an die Stadt Strehla, Markt 1, 01616 Strehla.

Freie städtische Gärten

In Oppitzsch ist in ruhiger Lage ein idyllischer Garten, 350 qm groß, ab sofort zu pachten.
Der Garten ist unbebaut, eine Gartenlaube kann errichtet werden.
Der Pachtpreis beträgt 24,50 €/Jahr.

In Kleinrügeln ist eine Gartenfläche mit 105 m² Fläche ab dem 01.10.2014 zu pachten.
Der Pachtpreis beträgt 21,00 €/Jahr.

In Kleinrügeln ist eine Gartenfläche mit 128 m² Fläche ab dem 01.01.2015 zu pachten.
Der Pachtpreis beträgt 25,60 €/Jahr.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau König, Tel.: 035264 959-37.

Private Wohnungsgangebote

Derzeit liegen keine Angebote vor.

Wenn Sie als privater Wohnungsgeber ein Wohnungsinserat auf der Homepage der Stadt Strehla veröffentlich wollen, nutzen Sie bitte nachstehendes Formular dafür.

Formular für private Wohnungsangebote

Zweckverband Abfallwirtschaft Oberes Elbtal

Wertstoffhöfe – Schließtage im Jahr 2017

Die Wertstoffhöfe auf den Umladestationen in Groptitz, Gröbern, Freital und Kleincotta sind betriebsbedingt an folgenden Tagen geschlossen:
14. Januar, 25. Februar, 24. Juni, 26. August und 18. November.
Das gilt auch für das Weißeritz Humuswerk in Freital.

Am 8. März öffnen alle vier Anlagen erst um 13.00 Uhr.

Von dieser Regelung sind nicht die Wertstoffhöfe in Altenberg, Dippoldiswalde, Großenhain, Meißen, Nossen, Neustadt und Weinböhla betroffen. Diese haben wie gewohnt montags, mittwochs und freitags von 13.00 bis 18.00 Uhr und sonnabends von 8.00 bis 12.00 Uhr geöffnet.

Alle vier Anlagen haben einheitliche Öffnungszeiten:
montags von 8.00 bis 18.00 Uhr,
dienstags bis freitags von 8.00 bis 16.30 Uhr,
sonnabends von 8.00 bis 12.00 Uhr.

Geschäftsstelle des ZAOE
Tel.: 0351 4040450, presse@zaoe.de, www.zaoe.de

Einverständniserklärung zur Verlinkung im Internetauftritt der Stadt Strehla für Wohnungsangebote

Die Stadtverwaltung Strehla präsentiert sich mit ihrem Internetauftritt unter www.strehla.de.
Sie können Ihre privaten Mietangebote hier präsentieren. Dazu bedarf es jedoch einer schriftlichen Erklärung mit folgenden Angaben pro Wohnung bzw. Angebot:

Vermieter bzw. Ansprechpartner,
kurze Wohnungsbeschreibung
Erreichbarkeit des Vermieters bzw. des Ansprechpartners

Falls Sie sich eintragen lassen möchten, füllen Sie bitte pro Wohnung bzw. Angebot das folgende Formular aus: