Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /kunden/172480_01219/rp-hosting/2020/21/de.strehla/redaxo/include/classes/class.rex_article.inc.php(700) : eval()'d code on line 5
Stadt Strehla - Aktuelles

Hier ist was los

HGV-Stammtisch

Der Handels- und Gewerbeverein trifft sich jeden ersten Mittwoch im Monat ab 19:00 Uhr in der Gaststätte Lindenhof Strehla. Alle interessierten Handels- und Gewerbetreibenden können daran teilnehmen.

Angelika Pestel
Vorsitzende

Kulturbund Strehla

Mitgliederversammlung
Die Versammlung findet am Mittwoch, dem 1. August, 19.00 Uhr im Markt 2, Vereinsraum statt. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen.

Bitte Mitgliedsbeiträge mitbringen! Vielen Dank!

S. Schroth, Vorstandvorsitzende

Knabenchor in Strehla am 02.08.2018

Der Suhler Knabenchor lädt Sie in unsere Strehlaer Stadtkirche ein zu einem Musikalischen Feuerwerk von Mittelalter bis Modern, von Madrigal bis Jazz. Für den Chor ist es der krönende Abschluss seines diesjährigen Sommerchorlagers in der Jugendherberge Strehla.

Der Suhler Knabenchor besteht aus jungen Sängern im Alter von acht bis achtzehn Jahren und ist Kulturbotschafter der Stadt Suhl. Er ist bereits im 46. Jahr seines Bestehens.
Das Repertoire des Chores reicht von klassischer Chorliteratur a capella bis hin zu großen oratorischen Werken.

Der Suhler Knabenchor arbeitete unter anderem mit der Thüringenphilharmonie Gotha und dem Meininger Staatstheater zusammen, wirkte bei Fernseh- und CD-Produktionen mit und errang verschiedene Wettbewerbserfolge, z. B. Max-Reger-Kunstpreis, zwei Silbermedaillen bei den Internationalen Chortagen in Karlstein sowie das „Silberne Diplom“ beim Internationalen Chorwettbewerb in Malta.
2012 übernahm Robert Grunert den Chor. Unter seiner Leitung unternahmen die Knaben Konzertreisen nach Japan, in die USA und nach Tschechien.

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten.

LORENZMARKT

Fährzeiten der Personenfähre in Strehla während des Lorenzmarktes

Freitag, 03.08.2018, 06.00 – 02.00 Uhr
Samstag, 04.08.2018, 09.00 – 03.00 Uhr
Sonntag, 05.08.2018, 09.00 – 01.00 Uhr
Montag, 06.08.2018, 06.00 – 20.00 Uhr

Kurzfristige Änderungen sind vorbehalten.

Fährpreise während des Lorenzmarktes 2018

Einzelfahrt Kinder – 1,00 €
Einzelfahrt Erwachsene – 2,00 €
Erwachsene mit Fahrrad – 2,50 €
Einzelfahrt Moped/Motorrad – 2,00 €
Einzelfahrt Hund – 0,70 €

PROGRAMM
Lorenzmarkt in Lorenzkirch vom 03.08. – 06.08.2018

Der EINTRITT IST FREI während des gesamten Festbetriebes!

Der Lorenzmarkt in Lorenzkirch ist der älteste und größte Jahrmarkt Sachsens. Dieses Volksfest zieht jährlich tausende Besucher an. Jahrmarkt, Rummel, Festzelt, Partys, Höhenfeuerwerk, Oldtimertreffen, Blasmusik-Nachmittage …

Auf der Vergnügungsmeile der Schausteller ist für Spaß und Vergnügen gesorgt!
Riesenrad, Autoscooter und das Kultkarussell ”Break Dancer”, sowie die Berg- und Talbahn “CRAZY TRAIN”, TWISTER und Explorer “Superstar”!

Für unsere kleinen Gäste gibt’s verschiedene Kinderkarusselle zum Ausprobieren.
Spiel, Spaß und tolle Gewinne gibt es an einer Vielzahl von Spieleinrichtungen zum Testen.

Für das leibliche Wohl sorgt eine breite Palette von Spezialitäten.

Freitag 3. August 2018

  • 17.00 Uhr – Feierliche Eröffnung mit Festgottesdienst auf dem Autoscooter
  • 18.00 Uhr – Fassbieranstich (Freibier) im Festzelt durch den Bürgermeister der Gemeinde Zeithain mit Eröffnung der Schaustellermeile
  • 20.00 bis 02.00 Uhr – Disco im Bierzelt
  • bis 21.30 Uhr – DJ Househalt
  • bis 23.00 Uhr – DJ Bietzmiez
  • ca. 22.00-22.30 Uhr – Höhenfeuerwerk
  • bis 00.30 Uhr – DJ Robbexx
  • bis 02.00 Uhr – DJ FlexX

Samstag, 4. August 2018

  • 09.00 Uhr – Eröffnung der Händlermeile
  • 10.00 Uhr – Eröffnung Festzelt mit musikalischer Unterhaltung
  • 11.00 Uhr – Eröffnung der Schaustellermeile
  • ab 12.00 Uhr – Mittagessen im Biergarten am Festzelt
  • 12.00 Uhr – Treffen alter Traktoren und Fahrzeuge auf dem Lorenzmarkt (Freunde mit Oldtimerfahrzeugen sind ganz herzlich eingeladen)
  • ab 13.00 Uhr – Kaffee- und Kuchenzeit im Pfarrgarten
  • 14.00 und 16.00 Uhr – Ausfahrt der historischen Fahrzeuge
  • 19.00 Uhr – Musik im Festzelt mit DJ André
  • 20.00 Uhr – Live-Musik mit Coverband
  • 02.00 Uhr – Ende

Sonntag, 5. August 2018

  • 09.00 Uhr Eröffnung der Händlermeile
  • 10.00 Uhr Eröffnung Festzelt mit musikalischer Unterhaltung
  • 11.00 Uhr Eröffnung der Schaustellermeile
  • 11.00 – 13.00 Uhr Blasmusik im Festzelt
  • ab 12 Uhr Mittagessen im Biergarten vom Festzelt
  • ab 13.00 Uhr Kaffee- und Kuchenzeit im Pfarrgarten
  • 13.00 – 16.00 Uhr Tanztee für Junggebliebene mit DJ Akiim im Bierzelt

Montag, 6. August 2018

  • 09.00 Uhr – Eröffnung der Händlermeile
  • 10.00 Uhr – Eröffnung Festzelt
  • 11.00 Uhr – Eröffnung Schaustellermeile mit reduzierten Preisen zum Familientag
  • Ab 13.00 Uhr – Kaffee- und Kuchenzeit in Pfarrgarten

Dresdner Schaustellerverband. e.V.

Auf zum Trödelmarkt im Pfarrhof Lorenzkirch vom 04. bis 06.08.2018

Zum 22. Mal öffnet der traditionelle Trödelmarkt zu den Öffnungszeiten der Kaffeestube wieder seine Türen.

Wir bieten an:
Kindersachen ab 0,50 €, Bekleidung ab 1,00 € , Bücher =Kinderbücher, Krimis, Romane, Historisches und viele andere Themen, ab 0,50 €, CDs / DVDs / Schallplatten, Spiele und Spielsachen.

Auch Bilder, Lampen, Wäschekörbe, Kuriositäten usw. sind im Angebot.
Gut erhaltene diverse Haushaltsgegenstände (Gläser, Geschirr, Sammeltassen, Weihnachts- und Osterdeko usw.) kann man auch bei uns finden. Vielleicht suchen Sie gerade diese Tasse oder jenen Teller und werden hier fündig.

Ein Besuch lohnt sich. Schauen Sie doch mal vorbei.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim „Trödeln“.
Der Erlös des Trödelmarktes ist für die Reparatur des Kirchturmes Jacobsthal vorgesehen.

Öffnungszeiten:
Samstag/Sonntag/Montag: 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Nach dem Besuch unseres Trödelmarktes können Sie sich im Pfarrhof bei einer Tasse Kaffee und leckerem Kuchen erholen.

Blutspende im Sommer

DRK hofft trotz Ferienzeit und sommerlicher Temperaturen auf zahlreiche Spender in ganz Sachsen

Blutprodukte sind teilweise nur vier bis fünf Tage haltbar. Um Engpässe in der Versorgung von Patienten mit diesen lebenswichtigen Präparaten auch in den Sommermonaten zu vermeiden, appelliert das DRK an alle gesunden Bürger ab 18 Jahren – Erstspender sollten nicht älter als 65 Jahre alt sein – auch in der Sommer- und Ferienzeit die in ihrer Nähe angebotenen Spendetermine wahrzunehmen.

Wie vor jeder Blutspende gilt insbesondere an heißen Sommertagen, dass der Spender vorab viel Flüssigkeit zu sich nehmen und ausreichend essen sollte.
Auf jedem DRK-Blutspendetermin entscheidet ein Arzt dann tagesaktuell im Rahmen einer kurzen Untersuchung und eines vertraulichen Gesprächs über die Spendetauglichkeit. Nach einer Blutspende kann der Spender seinen Tag wie geplant fortsetzen, ein längerer Aufenthalt in praller Sonne sollte direkt nach der Blutspende jedoch vermieden werden.

Für ihr Engagement als Lebensretter während der Sommermonate erhalten alle Blutspenderinnen und -spender in Sachsen auf allen Spendeterminen des DRK-Blutspendedienstes Nord-Ost in der Zeit vom 9.7. bis 30.9. einen cleveren Einkaufsshopper als Dankeschön. 04 DRK

Alle DRK-Blutspendetermine und Informationen zum Thema Blutspende finden Sie unter www.blutspende.de (bitte das entsprechende Bundesland anklicken) oder
über das Servicetelefon 0800 11 949 11 (kostenlos erreichbar aus dem dt. Festnetz).
Bitte zur Blutspende den Personalausweis mitbringen!

Die nächste Blutspendeaktion findet statt am 14.08.2018 in der Zeit von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr in der Oberschule Strehla, Leckwitzer Straße 2.

Kirche Strehla - Gottesdienste im August 2018

05. August 2018
09:30 Uhr Gottesdienst in der Trinitatiskirche Riesa

12. August 2018
10:30 Uhr Familiengottesdienst in der Kirche Strehla

19. August 2018
09:30 Uhr Gottesdienst in der Trinitatiskirche Riesa

26. August 2018
10:30 Uhr Gottesdienst in der Kirche Strehla

Unsere Kontaktdaten
Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Strehla
01616 Strehla, Pfarrweg 3
Telefon: 035264 90797 / Fax: 035264 22455
E-Mail: kg.strehla@evlks.de
Internet: www.kirche-strehla.de

Öffnungszeiten des Pfarramtes:
Montag: 09.00 Uhr – 12.00 Uhr
Dienstag: 14.00 Uhr – 16.00 Uhr
Freitag: 09.00 Uhr – 11.30 Uhr
sowie nach Vereinbarung (insbesondere bei Bestattungsfragen)

Pfarrer Johannes Grasemann
Telefon: 035264 90797
E-Mail: johannes.grasemann@gmail.com
Informationen auch im Kirchenschaufenster: Markt 13, Strehla

Bankverbindungen:
Für Kirchgeld und Friedhof
Empfänger: Kirchgemeinde Strehla
IBAN: DE03 3506 0190 1687 3000 13
BIC: GENODED1DKD

Für allgemeine Überweisungen (Spenden u. a. für die Kirchgemeinde Strehla):
Kassenverwaltung Dresden
IBAN: DE59 3506 0190 1667 2090 44
BIC: GENODED1DKD
Codierung: RT 1666

Dorffest Paußnit vom 17. bis 19. August 2018

Singegottesdienste

Musikalischer Singegottesdienst am Sonntag, 26. August, 10.30 Uhr

Nach Domkantor i. R. Andreas Weber im Juni, wird Christian Thiele KMD i. R. die neue Reihe der Singegottesdienste in Strehla fortsetzen. Er ist 33 Jahre in Dresden Briesnitz Kantor gewesen. Als Nachfolger des legendären Kantor Kröhnert führte er das Kantorat äußerst erfolgreich und ist auch im Ruhestand aktiv solistisch unterwegs. Selbst aus Taubenheim bei Dresden stammend, setzte er als Organist, Chorleiter und Lehrer an der Kirchenmusikschule herausragende Akzente in und um Dresden, aber auch weit darüber hinaus.
Es ist außerordentlich erfreulich, diesen erstklassigen Kirchenmusiker in Strehla begrüßen zu dürfen.

Musikalische Gottesdienste

Der Gottesdienst ist ja eine Gelegenheit zu Singen, einer Tätigkeit, die in unseren normalen Abläufen immer mehr zum Erliegen kommt. Hier soll nun eine kleine Gegentendenz aufgebaut werden, die sich ergeben hat, beispielsweise in dem Gottesdienst mit Dr. Steven Hofmann (USA), der Reformationslieder zum Inhalt hatte, und es der Gemeinde hör- und sichtbar Freude machte, die alten schönen Gesangbuchlieder zu singen. Ebenso sind die eingeladenen Kantoren angehalten, einen Kanon mit den Anwesenden einzustudieren.
Kirchenmusiker werden immer rarer, Pfarrer müssen sonntags mehrere Gottesdienste halten, oft in mehr oder weniger weit auseinander liegenden Orten.
Zur Entlastung dieser Situation zum Einen und dem Blick auf die Schätze in unserem Gesangbuch zum Anderen, entstand die Idee der Musikalischen Gottesdienste, in denen der liturgische Teil in den Hintergrund tritt, aber mit einem hohen Anteil an Liedern, mit schönen Vorspielen und der Begleitung durch einen ausgezeichneten Kantor, der Musikanteil dominiert.

Es gibt in diesem Jahr voraussichtlich zwei Termine:
am 24.6. 2018 10.30 Uhr mit dem Domkantor zu Meissen i.R., Andreas Weber und
am 26.8. 2018 10.30 Uhr mit KMD i.R. Christian Thiele aus Dresden-Briesnitz.
Wir hoffen auf rege Beteiligung, nicht nur der besonders Singefreudigen.

Jörg Wagner

Elbeschwimmen am 2. September 2018

Das diesjährige Elbeschwimmen findet am Sonntag, den 2. September 2018 statt.

Treff ist um 13:00 Uhr an der großen Fähre in Strehla.
Start ist um 14:00 Uhr
Ziel ist die Gaststätte „Am Nixstein“.

Alle Strehlaer und Gäste sind herzlich dazu eingeladen, ihr Können unter Beweis zu stellen. Lustige Kostüme sind natürlich wieder gern gesehen. Weitere Informationen erhalten Sie zu gegebener Zeit auf der Homepage der Stadtverwaltung Strehla

Die Veranstalter

Einverständniserklärung zur Verlinkung im Internetauftritt der Stadt Strehla

Die Stadtverwaltung Strehla präsentiert sich mit ihrem Internetauftritt unter www.strehla.de.
Derzeit erfolgt die Registrierung aller ortsansässigen Firmen, Gaststätten, Beherbergungsbetrieben. Gegen eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 10,00 EUR kann eine Verlinkung erstellt werden.
Dazu bedarf es jedoch einer schriftlichen Erklärung mit folgenden Angaben;

Firmeninhaber – bzw. Ansprechpartner,
Firmenbezeichnung,
Internetseite

Falls Sie sich eintragen lassen möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

Einverständniserklärung