Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /kunden/172480_01219/rp-hosting/2020/21/de.strehla/redaxo/include/classes/class.rex_article.inc.php(700) : eval()'d code on line 5
Stadt Strehla - Aktuelles

Hier ist was los

HGV-Stammtisch

Der Handels- und Gewerbeverein trifft sich jeden ersten Mittwoch im Monat ab 19:00 Uhr in der Gaststätte Lindenhof Strehla. Alle interessierten Handels- und Gewerbetreibenden können daran teilnehmen.

Angelika Pestel
Vorsitzende

Weihnachtliches Schlossspektakel am 15. und 16. Dezember 2018 in den Schlosshöfen

Auch in diesem Jahr laden wir alle Bewohner von Strehla und Umgebung zu unserem weihnachtlichen Schlossspektakel mit dem besonderen Flair in die Schlosshöfe recht herzlich ein. Jeweils ab 14.00 Uhr beginnt das Treiben zum 3. Adventwochenende am 15. und 16. Dezember. Wer weiß, vielleicht geht ja in diesem Jahr der Traum vom winterlichen Wetter in Erfüllung, um bei leichtem Schneefall eine weihnachtliche Atmosphäre bei Glühwein oder Punsch zu schaffen.

Die Organisatoren, Mitwirkenden, Gastronomen und Händler werden alles tun, damit Sie schöne Stunden genießen und sich auf die Weihnachtsfeiertage einstimmen können.

Pünktlich 14.00 Uhr wird der Bürgermeister gemeinsam mit der Strehlaer Nixe Heidi I., den Schützen der Strehlaer Schützengilde 1861 e.V. und den Künstlern und Spielmannen der Bertholdin-Produktion das Spektakel eröffnen. Verschiedene Stände mit Töpferwaren, Honigprodukten, Geschenkartikeln, allerlei Speisen, Getränken und Süßem sowie ein Bücherflohmarkt laden zum Verweilen ein. Die Bastelstube in den Innenräumen wird wieder geöffnet sein. Am Sonnabend wird in diesem Raum zusätzlich von 15.00 – 17.00 Uhr ein Kinderschminken angeboten. Nebenan im von der Blumenwerkstatt Baum dekorierten Märchenzimmer können die Kinder und Erwachsenen den Geschichten der Märchenerzählerin lauschen. Vorgeführt wird das Märchen vom edlen Ritter begleitet vom Drachen Adventus jeweils am Samstag und Sonntag. Auch das historische Kinderkarussell und das bei den Kindern beliebte Pony- oder Eselreiten sind wieder präsent.

Der Weihnachtsmann wird jeweils gegen 15.30 Uhr erwartet und die Kinder mit Süßigkeiten und kleinen Geschenken erfreuen. Die Schüler der Grund- und Oberschule werden jeweils 15.00 Uhr ihr Weihnachtsprogramm darbieten. Frau Günther wird im Märchenraum eine Weihnachtsgeschichte lesen.

Für die laufende Unterhaltung sorgen die Märchenspieler Mira und Lyra und die Bertholdin mit Rollenspielen, die Spielmannen des Ensembles Musica Vagantium und Murmels Ritterschaft mit dem Weihnachtsdrachen und seinen Wichteln. Am Samstag gegen 19.00 Uhr erwarten sie Feuerspiele mit Lucia unterstützt von drei Lichtbringern. Die genauen Zeiten entnehmen Sie bitte dem beigefügten Programm.

In diesem Jahr ist es uns gelungen, einen Schaustellerbetrieb aus Weinböhla zu gewinnen, der an beiden Tagen mit einem Loswagen und einem süßen Stand sowie einem kleinen Kinderkarussell anwesend sein wird.

Wir hoffen, dass Sie uns auch in 2018 die Treue halten und unser weihnachtliches Schlossspektakel besuchen. Gern nehmen wir Ihre Anregungen und Hinweise entgegen.

Das Museum Am Schlosspark 1 ist an beiden Tagen ab 14.00 Uhr geöffnet. Schauen Sie einmal rein. Die Mitglieder des Kulturbundes freuen sich über Ihren Besuch.

Wer sich nach dem Besuch des weihnachtlichen Schlossspektakels noch etwas entspannen möchte, dem empfehlen wir das Konzert mit den ROSTOV DON KOSAKEN in der Strehlaer Kirche am 16.12.2018, 18.30 Uhr.

Programm zum weihnachtlichen Schlossspektakel am 15. und 16.12.2018

Samstag 15.12. Außenhof – Innenhof mit Bühne – Andere Orte / Schlosssaal
14.00 Uhr Feierliche Eröffnung mit dem Bürgermeister Jörg Jeromin, der Strehlaer Nixe Heidi I. und der ganzen Bertholdin-Gruppe
Ab 14.00 – 18.00 Uhr Bastelstube
15.00 – 17.00 Uhr Kinderschminken
14.30 Uhr Ritterliche Weihnachtsmusik von Musica Vagantium
15.00 Uhr Weihnachtsprogramm der Oberschule Strehla
15.30 Uhr Vorführung Strehlaer Schützengilde

Das Märchen vom edlen Ritter von Pflugk und seinem großen Siege
16.00 Uhr Ruprechts Spiele mit dem Drachen Adventus Adventus Saitenmusik aus vielen Jahrhunderten
16.30 Uhr Musica Vagantium spielt Weihnachtsmusik aus der Reformationszeit
17.00 Uhr Sagen von alten Burgen: Christmette im Advent Bertholdin
17.40 Uhr Ein ritterliches Drachenmärchen
18.00 Uhr Liederadvent mit den Pilsner Musikern
18.30 Uhr Wichtelein

Ein Abendspektakel einleitend
19.00 Uhr Feuerspiele mit Lucia, der Lichtbringerin mit musikalischem Ausklang

Sonntag 16.12. Außenhof – Innenhof mit Bühne – Andere Orte / Schlosssaal
14.00 Uhr Eröffnende Weihnachtsmusik mit Musica Vagantium und der Bertholdin Gruppe
Ab 14.00 – 18.00 Uhr Bastelstube
14.15 Uhr Tauziehen – eine Probe Das Märchen vom edlen Ritter von Pflugk und seinem großen Siege
14.45 Uhr Ruprechts Spiele
15.00 Uhr Weihnachtsprogramm der Grundschule Strehla
15.45 Uhr Vorführungen Strehlaer Schützengilde Drache Adventus Adventus erscheint zum Kampf mit den Rittern von Pflugk
16.00 Uhr Frau Günther liest eine Weihnachtsgeschichte (der Drache geleitet die Kinder in den Raum)
16.15 Uhr Konzert zum 3. Advent
16.30 Uhr Sagen von alten Burgen: Vergiss das Beste nicht
16.45 Uhr Was ein Wichtel alles kann Knecht Ruprecht startet das große Tauziehen – ein Wettbewerb für Groß und Klein
17.15 Uhr Traditionen zu mittelalterlichen Zeiten auf dem Pflugkschen Schloss
Gegen 17.45 Uhr Abschlussspiel mit Lichtelwichteln zum 3. Advent mit allen Künstlern

Die angegebenen Zeiten können variieren.

Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes:
Samstag, den 15.12.2018 von 14.00 Uhr – 20.00/21.00 Uhr
Sonntag, den 16.12.2018 von 14.00 Uhr – 19.00 Uhr

Der Weihnachtsmann wird an beiden Tagen gegen 15.30 Uhr erwartet.

Rostov Don Kosaken Chor singt in der Kirche Strehla am 16.12.2018 um 18:30 Uhr

Im Rahmen des diesjährigen Strehlaer Schlossadvent findet als Abschluss in der Kirche Strehla ein Konzert mit den Don-Kosaken statt. Die folgende Ankündigung wurde uns vom Chormanagement gesendet.

Kosaken! Wer träumt bei diesem Wort nicht von der Unabhängigkeit und Freiheit, vom Lebensmut und der Heimatverbundenheit, wie sie einst das große Reitervolk der Kosaken besaß? Unter der Leitung von Aliaksandr Shyk und Vladimir Gorovoi präsentiert sich der Rostov Don Kosaken Chor.

In ihren dunklen Bässen und klaren Tenören, dem Wechselspiel zwischen Chor- und Sologesang, spiegeln sich in jedem einzelnen Lied ihr tiefer Glaube, aber auch ihr Temperament und ihr Wille zur Unabhängigkeit wider. Mit faszinierender Lebendigkeit versetzen sie den beeindruckten Zuhörer in die raue Welt des 17. Jahrhunderts, jenseits der Leibeigenschaft und Frondienste.

Zu den unbeschreiblich schön dargebotenen sakralen Liturgien des Chores gehören zum Beispiel: Große Ektenie, Ave Marie, Vater Unser, Auf viele Jahre. Im sowohl schwermütigen wie auch lebenslustigen, der kirchlichen Atmosphäre angepasstem, weltlichen Teil des Programms werden unter anderem dargeboten: Die Legende von den zwölf Räubern, Wolgaschlepper, Abendglocken, Stenka Rasin, Marusia, Kalinka, Katusha.

Die Sänger werden von einem typisch russischen Knopfakkordeon „Bajan“ begleitet. Ganz ohne Mikrofone und ohne Verstärker, nur mit seinen starken Stimmen! An diesem Abend brauchte es keine Sprachübersetzung. Die Musik spricht ihre eigene Sprache!

Kartenpreis: 17 Euro
Einlass und Abendkasse: ab 17.30 Uhr
Vorverkaufsstellen:
Postfiliale Postagentur-Schreibwaren Ines Löser, Markt 9, 01616 Strehla, Tel.: 035264 92984
Tourist-Info Belgern, Topfmarkt 7, 04874 Belgern-Schildau, Tel: 034224 42765

Wochenmarkt in Strehla

Am Freitag, dem 21.Dezember 2018 findet der letzte Wochenmarkt in diesem Jahr auf dem Marktplatz Strehla statt. Danach gehen die Händler in die wohlverdienten Weihnachtsferien und sind am Freitag, den 4. Januar 2019 wieder für Sie da.

Ihre Stadtverwaltung Strehla – Hauptamt

Kirche Strehla - Gottesdienste im Dezember 2018

02. Dezember
10:30 Uhr – Gottesdienst mit Abendmahl und Kindergottesdienst im Gemeindesaal Strehla

09. Dezember
09:00 Uhr – Gottesdienst in der Kirche Weida

16. Dezember
09:00 Uhr – Gottesdienst im Gemeindesaal Strehla

24. Dezember – Heiliger Abend
15:00 Uhr – Christvesper mit Krippenspiel in der Kirche Strehla
22:00 Uhr – Christnacht in der Kirche Strehla

25. Dezember
09:30 Uhr – Gottesdienst mit Abendmahl in der Trinitatiskirche Riesa

26. Dezember
10:30 Uhr – Gottesdienst mit Abendmahl und dem Chor im Gemeindesaal Strehla

30. Dezember
09:30 Uhr – Gottesdienst in der Klosterkirche Riesa

31. Dezember
16:00 Uhr – Jahresabschluss-Andacht in der Kirche Strehla

Herzliche Einladung weiterhin zum Frauenfrühstück am 5. Dezember um 9:30 Uhr und zum Tanzkreis am 6. Dezember um 19:30 Uhr.

Lebendiger Adventskalender in Strehla
Die Tage sind kürzer geworden, es geht auf das Ende des Jahres zu. Bei vielen laufen nun die Vorbereitungen für die Weihnachtsfesttage auf Hochtouren. Haben Sie schon alle Geschenke für Ihre Lieben beisammen? Was kommt an den Feiertagen an Köstlichkeiten auf den Tisch? Es gibt noch so vieles zu erledigen.

Der Lebendige Adventskalender in Strehla lädt Sie zu kleinen Auszeiten vom Vorweihnachtsstress ein. Vom 3. bis zum 21. Dezember 2018 öffnet je ein Gastgeber symbolisch ein „Türchen“ für alle, die sich auf den eigentlichen Grund der Adventszeit besinnen wollen. Jeder ist willkommen. Jeweils um 18 Uhr beginnt die kleine etwa 15-minütige Adventsfeier. Jede ist anders, jede ist liebevoll ausgestaltet mit Liedern, Erzählungen und Gesprächen. Und wir wollen auch die Ortschaften mit einbeziehen. Daher wird sich auch in Sahlassan ein Adventskalender-Türchen öffnen. Wer nicht selbst dorthin fahren möchte, findet um 17.30 Uhr auf dem Marktplatz eine Mitfahrgelegenheit.

Wir freuen uns auf eine stimmungsvolle Adventszeit.
Ihre ev.-luth. Kirchgemeinde Strehla
Unsere Kontaktdaten
Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Strehla
01616 Strehla, Pfarrweg 3
Telefon: 035264 90797 / Fax: 035264 22455
E-Mail: kg.strehla@evlks.de
Internet: www.kirche-strehla.de

UNSER KONTAKT ZU IHNEN
Öffnungszeiten des Pfarramtes:
Montag: 09.00 Uhr – 12.00 Uhr
Dienstag: 14.00 Uhr – 16.00 Uhr
Freitag: 09.00 Uhr – 11.30 Uhr
sowie nach Vereinbarung (insbesondere bei Bestattungsfragen)

Pfarrer Johannes Grasemann
Telefon: 035264 90797
E-Mail: johannes.grasemann@gmail.com
Informationen auch im Kirchenschaufenster: Markt 13, Strehla

Bankverbindungen:
Für Kirchgeld und Friedhof
Empfänger: Kirchgemeinde Strehla
IBAN: DE03 3506 0190 1687 3000 13
BIC: GENODED1DKD

Für allgemeine Überweisungen (Spenden u. a. für die Kirchgemeinde Strehla):
Kassenverwaltung Dresden
IBAN: DE59 3506 0190 1667 2090 44
BIC: GENODED1DKD
Codierung: RT 1666

6. Weihnachtsbaum-Glühen

Wir laden euch, liebe Strehlaer, wieder herzlich ein zum:

„6. Strehlaer Weihnachtsbaum-Glühen“

am: 12. Januar 2019
wo: Strehlaer Nixenbad
ab: 16.30 Uhr

Damit das Lagerfeuer auch lange brennt, besteht die Möglichkeit, die Weihnachtsbäume nach dem Weihnachtsfest kostenfrei auf dem Parkplatz vor dem Strehlaer Bad abzugeben.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher bei Glühwein, Punsch und Bratwurst.
Bei sehr schlechten Witterungsbedingungen wie starker Regen, extremer Schneefall, Sturm usw. kann die Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden.

Die Kameraden der „Freiwillen Feuerwehr Strehla“ und die „Schalmeienzunft Strehla“,

Kostenfreier Fördermittel- und Finanzierungsprechtag

in der Wirtschaftsförderung Region Meißen (WRM) GmbH

Die Sächsische AufbauBank – Förderbank – (SAB) bietet am 15. Januar 2019 im Landkreis Meißen eine individuelle Beratung zu den Förderprogrammen des Freistaates Sachsen für Existenzgründer und Unternehmen vor Ort an. Der Beratungstag findet in den Räumen der Wirtschaftsförderung Region Meißen GmbH (01662 Meißen, Neugasse 39/40 – 1. Stock) von 9:00 bis 16:00 Uhr statt. Eine Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 03521/ 47608-0 ist erforderlich. Ebenso können Sie eine E-Mail an post@wrm-gmbh.de mit Ihrem Terminwunsch senden.

Eine individuelle Beratung empfiehlt sich besonders für Existenzgründer und junge Kleinstunternehmen. Ebenso informiert die SAB über Fördermöglichkeiten für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die Investitionen planen. Falls Sie als Unternehmer planen, Ihre Mitarbeiter zu qualifizieren, helfen Ihnen Informationen über die Programme aus dem Europäischen Sozialfonds.

Zur optimalen Vorbereitung eines Beratungsgespräches wird darum gebeten, die „Vorabinformation“ auszufüllen und sie an die nachfolgende E-Mail-Adresse bis spätestens 8. Januar zu übermitteln (E-Mail: post@wrm-gmbh.de). Das Formular „Vorabinformation“ finden Sie auf der Webseite der WRM GmbH: http://www.wirtschaftsregion-meissen.de/ in der Rubrik Aktuelles / Veranstaltungen.
Preis: kostenfrei
Anmeldefrist: 08.01.2019

Einverständniserklärung zur Verlinkung im Internetauftritt der Stadt Strehla

Die Stadtverwaltung Strehla präsentiert sich mit ihrem Internetauftritt unter www.strehla.de.
Derzeit erfolgt die Registrierung aller ortsansässigen Firmen, Gaststätten, Beherbergungsbetrieben. Gegen eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 10,00 EUR kann eine Verlinkung erstellt werden.
Dazu bedarf es jedoch einer schriftlichen Erklärung mit folgenden Angaben;

Firmeninhaber – bzw. Ansprechpartner,
Firmenbezeichnung,
Internetseite

Falls Sie sich eintragen lassen möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

Einverständniserklärung