Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /kunden/172480_01219/rp-hosting/2020/21/de.strehla/redaxo/include/classes/class.rex_article.inc.php(700) : eval()'d code on line 5
Stadt Strehla - Aktuelles

Hier ist was los

TAG DER OFFENEN TÜR

Das AWO-Kinder-und Jugendheim Strehla, Haus Engelhardt, Sahlassaner Str. 1b lädt ein zum Tag der offenen Tür

am Freitag, den 02.12.2016, von 14:00-17:00 Uhr

Wir bereiten für unsere Gäste vor: Kaffee und Kuchen im Heimkaffee, Bratwurst, Bastelangebot, Tombola

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

HGV-Stammtisch

Der Handels- und Gewerbeverein trifft sich jeden ersten Mittwoch im Monat ab 19:00 Uhr in der Gaststätte Lindenhof Strehla. Alle interessierten Handels- und Gewerbetreibenden können daran teilnehmen.

Angelika Pestel, Vorsitzende

Weihnachtliches Schlossspektakel 2016 in Strehla

Besuchen Sie unser nunmehr 19. Weihnachtliches Schlossspektakel am 10. und 11. Dezember in den Schlosshöfen

Auch in diesem Jahr laden wir alle Bewohner von Strehla und Umgebung zu unserem nunmehr bereits 19. Weihnachtlichen Schlossspektakel im mittelalterlichen Ambiente in die Schlosshöfe recht herzlich ein. Natürlich wieder am 3. Adventwochenende am 10. und 11.12.2016 ab 14.00 Uhr. Auf Ihren Wunsch verlängern wir das weihnachtliche Spektakel am Sonnabend, dem 10.12. bis 21.30 Uhr. Natürlich hoffen wir auf schönes Winterwetter möglichst mit Schneegriesel, um die richtige winterliche Atmosphäre bei Glühwein zu schaffen.

Wir, die Organisatoren und Mitwirkenden, Gastronomen, Händler und Künstler tun unser Bestes, damit Sie und Ihre Familien ein paar schöne Stunden genießen und sich auf die Weihnachtsfeiertage einstimmen können.

Mit einem zünftigen Kanonendonner wird der Bürgermeister den Weihnachtsmarkt gemeinsam mit der Strehlaer Nixe Marie Luise I. und den Künstlern und Spielmannen der Bertholdin Produktion um 14.00 Uhr eröffnen.

Verschiedene Stände mit Töpferwaren, Geschenkartikeln, allerlei Speisen, Getränke und Süßes sowie ein Bücherflohmarkt laden zum Verweilen ein. Die Bastelstube in den Innenräumen wird wieder geöffnet sein, sodass noch das eine oder andere Geschenk liebevoll gebastelt und gestaltet werden kann.

Nebenan im von der Blumenwerkstatt Baum dekorierten Märchenzimmer können die Kinder und natürlich auch die Eltern und Großeltern den Geschichten der Märchenerzählerin lauschen. Vorgeführt wird das Märchen Rumpelstilzchen in den Innenräumen jeweils am Sonnabend und Sonntag gegen 15.30 Uhr. Die Geschichten und Märchen stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Wichtel wichteln im Winterschloss“. Es gibt also ausreichend Gelegenheit zum Verweilen und Aufwärmen für Groß und Klein.

Der Weihnachtsmann wird jeweils gegen 15.00 Uhr erwartet und die Kinder mit Süßigkeiten und kleinen Geschenken erfreuen. Die Schüler der Grund- und Oberschule werden wieder mit einem weihnachtlichen Programm präsent sein. (Grundschule am Sonnabend 15.00 Uhr und Oberschule am Sonntag 15.00 Uhr).

Frau Günther liest am Sonnabend gegen 16.00 Uhr und am Sonntag gegen 17.15 Uhr ein Weihnachtsmärchen und organisiert an beiden Tagen einen Bücherflohmarkt. Auch Ponyreiten ist wieder an beiden Tagen möglich. Außerdem steht für die Kinder ein historisches Kinderkarussell bereit.

Die Schlosshöfe werden im Lichterglanz erstrahlen und die Lichtillumination mit Kerzenschein sowie die Feuerschalen werden das weihnachtliche Flair unterstreichen. Für laufende Unterhaltung sorgen ein Spielmannsduo mit weihnachtlichen Weisen aus Mittelalter bis Neuzeit zum Anhören und Mitsingen und das Wichteltheater mit Rollen- und Feuerspielen vom Feinsten sowie die Schröterin im Zelt mit Kinderkurzweil um das Licht, Laternenbasteln sowie Gewürzkunde. Die Mannen der Schützengilde mit ihren schmucken Uniformen präsentieren sich mit ihren Vorführungen der besonderen Art an beiden Tagen jeweils gegen 15:30 Uhr.

Bereits heute möchten wir uns bei den zahlreichen Sponsoren und Mitwirkenden sowie bei der Firma Bock für die Unterstützung bedanken.

Wir hoffen, dass Sie uns auch in 2016 die Treue halten und unser weihnachtliches Schlossspektakel besuchen. Gern nehmen wir Ihre Anregungen und Hinweise entgegen.

Anmerkung: Der Kulturbund e.V. Ortsgruppe Strehla wird an beiden Tagen des Museum öffnen. Sie sind herzlich eingeladen.

Die Organisatoren

Eine Kurzübersicht der Programmpunkte zum weihnachtlichen Schlossspektakel können Sie dem Strehlaer Tageblatt Ausgabe Dezember 2016 entnehmen.

Gottesdienste im Dezember 2016

KIRCHE IN STREHLA

Sonntag, 4. Dezember – 2. Advent
09:00 Uhr – Gottesdienst

Sonntag, 11. Dezember – 3. Advent
10:30 Uhr – Gottesdienst mit Kindergottesdienst

Sonntag, 18. Dezember – 4. Advent
09:30 Uhr – Gottesdienst in der Trinitatiskirche Riesa

Sonnabend, 24. Dezember – Heiliger Abend
15:00 Uhr – Christvesper mit Krippenspiel
16:30 Uhr – Christvesper mit Krippenspiel

Sonntag. 25. Dezember – 1. Christfesttag
09:30 Uhr – Gottesdienst in der Trinitatiskirche Riesa0

Montag, 26. Dezember – 2. Christfesttag
09:00 Uhr – Sakramentsgottesdienst

Sonnabend, 31. Dezember – Altjahresabend
17:00 Uhr – Sakramentsgottesdienst

Herzliche Einladung weiterhin
zum Tanzkreis am 07.12.2016 um 19:30 Uhr und zum Frauenfrühstück am 14.12.2016 um 9:30 Uhr. Beide Veranstaltungen finden im Gemeinderaum der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Strehla statt.

Adventsliedersingen im Kerzenschein
Am 2. Advent, Sonntag, dem 4. Dezember 2016, lädt die Kirchgemeinde Strehla um 16.00 Uhr zu einem Adventsliedersingen im Kerzenschein in den Gemeindesaal im Pfarrhaus ein.
Ausgestaltet wird es vom Chor Gröba unter der Leitung von Kantor Stephan Seltmann. Auf dem Programm stehen bekannte Adventslieder zum Mitsingen und weniger bekannte zum Zuhören sowie adventliche Gedichte und Geschichten.

Der Eintritt ist frei, eine Spende zur Unterstützung der Kirchenmusik wird erbeten.

Weihnachtsbaumglühen mit den Schalmeien

Um die Wintermonate nicht einfach so verstreichen zulassen, laden die Kammeraden der „Freiwilligen Feuerwehr Strehla“ und die „Schalmeienzunft Strehla“, euch liebe Strehlaer, herzlich ein zu unserem nun schon

4. Strehlaer Weihnachtsbaum-Glühen
am 14. Januar 2017 im Strehlaer Nixenbad um 16.30 Uhr

Natürlich mit Glühwein, heißem Tee, Bratwurst u. a. Damit das Lagerfeuer auch lange brennt, besteht die Möglichkeit, nach dem Weihnachtsfest die Weihnachtsbäume auf dem Parkplatz vor dem Strehlaer Nixenbad abzugeben:

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher.

Bis dahin wünscht die Schalmeienzunft Strehla all seinen Musikern und Mitglieder mit ihren Familien sowie all unseren Fans, Freunden einen guten Rutsch ins Jahr 2017.

Einverständniserklärung zur Verlinkung im Internetauftritt der Stadt Strehla

Die Stadtverwaltung Strehla präsentiert sich mit ihrem Internetauftritt unter www.strehla.de.
Derzeit erfolgt die Registrierung aller ortsansässigen Firmen, Gaststätten, Beherbergungsbetrieben. Gegen eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 10,00 EUR kann eine Verlinkung erstellt werden.
Dazu bedarf es jedoch einer schriftlichen Erklärung mit folgenden Angaben;

Firmeninhaber – bzw. Ansprechpartner,
Firmenbezeichnung,
Internetseite

Falls Sie sich eintragen lassen möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular aus:

Einverständniserklärung