Aktuelle Informationen

Aktuelle Baustellen und Straßensperrungen

Straßensperrungen Stadtgebiet Strehla

15.09.2014 – 31.10.2014 – Maurer-, Zimmer- und Dachdeckerarbeiten
Halbseitige Sperrung: B 182, OD Strehla, Hauptstraße Haus Nr. 38

27.10.2014 – 09.11.2014 – Marktplatz Strehla – Markierungsarbeiten
Hier kommt es zeitweise zur Gesamtsperrung des Verkehrs wegen Markierungsarbeiten

27.10.2014 – 09.11.2014 – Dorfstraße OT Paußnitz, Strehla – Markierungsarbeitern
Hier kommt es zeitweise zur Gesamtsperrung des Verkehrs wegen Markierungsarbeiten nach OBN

27.11.2014 – 07.11.2014 – Lindenstraße bei Haus Nr. 2, Strehla – Aufstellen eines Containers
Hier kommt es zeitweise zur halbseitigen Sperrung des Verkehrs wegen Aufstellung eines Containers. Sicherungsmaßnahmen entlang der Straße und des Gehweges erfolgen.

Außerdem haben wir für Sie einen Link zur Homepage der Stadt Riesa eingerichtet, damit Sie auch über die Baustellen um Strehla herum informiert sind.

Baustellen und Straßensperrungen für Strehla und Riesa

Papierbehälter - Tausch beginnt am 21. Oktober

Der Zweckverband Abfallwirtschaft Oberes Elbtal (ZAOE) tauscht voraussichtlich ab November in der Region Riesa-Großenhain die vorhandenen Papierbehälter gegen komplett neue aus. Die neuen Behälter sind mit einem Transponder versehen und damit dem Grundstück eindeutig zugeordnet. Das erleichtert zukünftig die Behälterverwaltung und Auftragsbearbeitung. Die Papiersammlung bleibt weiterhin gebührenfrei.

Am 21. Oktober beginnt die Firma REMONDIS, in der Region Riesa-Großenhain neue Papierbehälter auszustellen und die alten Behälter einzuziehen. Voraussichtlich Ende November soll die Aktion beendet sein.

Alle Grundstückseigentümer werden gebeten, ihre Papierbehälter zum regulären Entleerungstermin laut Abfallkalender rauszustellen. Dabei ist es egal, wie voll der Behälter ist.

Nach der Leerung müssen die alten Behälter unbedingt stehen bleiben, da diese dann eingezogen werden. Das kann am gleichen Tag sein oder ein paar Tage später. Die neuen Behälter, erkenntlich an dem Aufkleber „Papier / Pappe“ auf der Vorderseite, können nach Erhalt sofort genutzt werden.

Sollten mehrere neue Papierbehälter auf einem Sammelplatz bereitgestellt worden sein, dann kann der Grundstückseigentümer an der Behälternummer, welche an der Seite angebracht ist, seinen Behälter finden. Die Behälternummern sind Ende August / Anfang September allen Grundstückseigentümern in einem Schreiben mitgeteilt worden.

Änderungen (Abzug oder Austausch von Papierbehältern) können während der Austauschaktion nicht bearbeitet werden. Diese sollten dem Verband bitte erst ab dem 1. Januar 2015 mitgeteilt werden.

Geschäftsstelle des ZAOE
Tel.: 0351 4040450, presse@zaoe.de, www.zaoe.de

Aktuelle Informationen zu Wolfsvorkommen

Vermutliche Anwesenheit des Wolfes in der Gohrischheide

Das Landratsamt Meißen, untere Naturschutzbehörde informierte die angrenzenden Städte und
Gemeinden der Gohrischheide, dass dort von der Anwesenheit eines Wolfes ausgegangen wird.

Aktuelle Informationen über Wölfe in Sachsen

Vanessa Ludwig, Projektleiterin Kreisforstamt / Kontaktbüro “Wolfsregion Lausitz” im Landkreis Görlitz, Landratsamt, Am Erlichthof 15 in 02956 Rietschen, informiert umfassend über diese Thematik.

Kontaktdaten:
Tel. 035772 46762
Fax. 035772 46771
E-Mail: kontaktbuero@wolfsregion-lausitz.de
Internet: www.wolfsregion-lausitz.de
Das Kontaktbüro ist die zentrale Informationsstelle zum Thema Wolf im Freistaat Sachsen.

Die Stadt Strehla stellt hier aktuelle Informationen des Kontaktbüros ein.

Newsletter 09/2014

Pressemitteilung 22.09.2014

Herzlich Willkommen!

Strehla mit seinen Ortsteilen Forberge, Görzig / Trebnitz, Großrügeln, Lößnig, Paußnitz, Oppitzsch und Unterreußen erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 3.007 ha. Sie ist eine charakteristische mittelalterlich geprägte Kleinstadt mit etwa 4.000 Einwohnern.