Grundschule Strehla

Lindenstrasse 21
01616 Strehla
Tel.: 03 52 64 – 9 08 39
Fax.: – 2 27 66
Schulhort
Tel.: – 2 27 65

In der Grundschule Strehla lernen ca. 120 Schüler von der 1. bis zur 4. Klasse in einem historischen Schulgebäude, das 1997 sein 100jähriges Jubiläum feierte.

Zum Gelände gehört ein Hort, der 2009 neu errichtet wurde, eine Turnhalle, Außensportanlagen und ein großzügig abgelegter Pausenhof der zur aktiven Pausengestaltung einlädt.

In einem Natur- und Erlebnisgarten können die Schüler und auch Schulklassen aus anderen Orten die Natur mit allen Sinnen erleben.

Projektwoche an der Grundschule Strehla

Vom 25.04.-29.04.2016 findet an der Grundschule die nächste Projektwoche statt.

In diesem Jahr ist der Graslöwe an der Elbe unterwegs.
Die Schüler werden sich auf vielfältige Art und Weise mit dem Thema Wasser auseinandersetzen. Dabei sollen sie erleben, welchen aktiven Beitrag sie zum Schutz der Gewässer und zum sparsamen Umgang mit Wasser leisten können.

Den genauen Ablaufplan finden Sie auf unserer Homepage:
www.grundschule-strehla.de

Am Freitag, den 29.04.2016, findet um 16.00 Uhr die Abschlusspräsentation statt, zu der wir herzlich einladen. An vielen verschiedenen Stationen wird man sich mit dem Wasser beschäftigen können.

Anmeldung für die G r u n d s c h u l e in Strehla

Die Anmeldung der Schulanfänger des Schuljahres 2016/2017, findet am 25.08.2016 in der Zeit von 07.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.00 Uhr in der Grundschule Strehla, Lindenstraße 21 statt.

Schulpflichtig sind alle Kinder, die bis zum 30. Juni des Jahres 2017 das sechste Lebensjahr vollenden (Geburtszeitraum: 01.07.2010-30.06.2011) und in folgenden Orten und Ortsteilen wohnen: Strehla, Forberge, Oppitzsch, Unterreußen, Großrügeln, Lößnig, Paußnitz, Görzig und Trebnitz.

Kinder, die das sechste Lebensjahr später vollenden, können angemeldet werden. Die Geburtsurkunde des Kindes ist vorzulegen.

I. Lehmann
Schulleiterin
Grundschule Strehla

Ihre Verbindung zur Musikschule Riesa

Natur - und Erlebnisgarten