Bibliothek

„Lesen ist für den Geist, was Gymnastik für den Körper ist.“

Joseph Addison (1672 – 1719)

Stadtbibliothek Strehla
Leckwitzer Straße 8a
01616 Strehla
Kontakt: Tel. 035264/985898

E-mail: stadtbibliothek-strehla@online.de

Öffnungszeiten

Dienstag – 09.00 – 11.00 Uhr und 13.00 – 18.00 Uhr,
Mittwoch – 13.00 – 16.00 Uhr
Freitag – 09.00 – 11.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr

Ihre öffentliche Bibliothek für Information & Unterhaltung für alle großen und kleinen Leute aus Strehla und für Strehlas Gäste

Ihnen steht eine große Auswahl von 13000 Medien zur Ausleihe bereit:

- Sach- und Fachliteratur – Romane – Kinder- und Jugendbücher – MC´s – CD´s – Hörspiele – CD-Rom´s – Videos – DVD´s – Spiele

Aktuelle Informationen können Sie aus 7 (ausleihbaren) Zeitschriftenabonnements, den wichtigsten Lexika und
Nachschlagewerken und natürlich aus dem Internet entnehmen.

Angebote – Ausleihe von Medien

- Lesecafé – Fernleihe – Kopiermöglichkeit – Internetarbeitsplatz – Buchlesungen – Buchvorstellungen und thematische Veranstaltungen für Kinder – Aktionen in den Ferien – Organisation von Autorenlesungen – Vorlesewettbewerbe – Projekte – Bücherflohmarkt – Klassenführungen als Erst- und Wiederholungsführung – Bücherbox in der Grundschule – Bücherwurmclub

NEU - Mediensuche im Bibo-Sax

Mediensuche im Bibo-Sax – der Online Bibliotheksverbund für ganz Sachsen

Bibliotheken Sachsens präsentieren gemeinsam ihre Medien
Hier können Sie mit ihrem Internetzugang in dem Bestand der Stadtbibliothek Strehla bzw. der dem BIBO-SAX angeschlossen Bibliotheken nach Büchern, CDs, DVDs, CD-ROMs und weiteren Medien recherchieren, unabhängig davon, ob sie diese Medien für Studium oder Freizeit entleihen möchten. Die Stadtbibliothek Strehla kann ab sofort dem Leser innerhalb von zwei bis vier Tagen außer ihrem eigenen Bestand nun auch die Medien der anderen am BIBO-SAX teilnehmenden Bibliotheken anbieten. Dank Fernleihfunktionalität bestellt die Bibliothek für ihre Leser bei anderen Bibliotheken.

Zum Bibo-Sax geht es hier.

Sie suchen im Gesamtbestand nach dem Titel ihrer Wahl, teilen uns Ihren Bestellwunsch mit und werden angerufen, sobald Ihre Bestellung eingetroffen ist.

Hinweis:
Diese Recherche erfolgt nicht in Echtzeit, da ein Datenabgleich zwischen der Bibliothek und dem Betreiber (OCLC) jeweils zu einer festen Zeit erfolgt.

Die Bibo im August 2015

NEU seit 1. März !!! Mediensuche im Internetkatalog der Stadtbibliothek Strehla strehla.bbopac.de

In unserem Internetkatalog können Sie bequem von zu Hause aus im gesamten Bestand der Bibliothek recherchieren. Anhand der aktuellen Ausleihdaten sehen Sie, ob das gewünschte Medium verfügbar ist. Zusätzlich können Sie Ihr Nutzerkonto einsehen und Medien auch außerhalb der Öffnungszeiten reservieren bzw. verlängern.

Ab sofort können Sie sich für den OPAC in der Bibliothek freischalten lassen, um Ihr Ausleihkonto einsehen zu können. Die Freischaltung ist kostenlos.

„Offene Bibliothek“ am Sonnabend: findet im August nicht statt, erst am 12.09.14 von 9.30 – 11.30 Uhr wieder. Wir bitten um Ihr Verständnis!

„Bücherbox“ in der Grundschule
27.08.15 12.30 – 13.45 Uhr

„Masche für Masche“
Kreativsein mit Handarbeiten für Alt und Jung
Nach der Sommerpause beginnen wir am 03.09. wieder.
Treffpunkt: Jeden Donnerstag von 16.30 bis 18.00 Uhr in der Stadtbibliothek

Buchsommer Sachsen 2015 „Beim LESEN tauch ich ab“ – für Jungs und Mädchen zwischen 11 und 16 Jahren

Im Juli haben sich bereits 50 Kinder und Jugendliche für die Teilnahme am diesjährigen Buchsommer in der Bibliothek angemeldet. Letztes Jahr wurden 47 Teilnehmer an der Leseaktion gezählt.
Auch die letzten drei Ferienwochen besteht noch für Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren die Möglichkeit, an der freiwilligen und kostenlosen Aktion „Buchsommer Sachsen“ teilzunehmen.

Und wie geht das?
Zu den Öffnungszeiten der Bibliothek kannst du dich zum Buchsommer anmelden und deine Ferienlektüre auswählen. Bei der Anmeldung erhältst du einen Clubausweis und ein Logbuch. Danach stehen dir mehr als 100 brandneue Bücher zur Auswahl. Egal ob Fantasy, Liebesgeschichten, spannende Romane oder Sachbücher – beim Buchsommer Sachsen ist auch für den größten Lesemuffel etwas dabei. Die gelesenen Bücher werden bei der Abgabe in dein Logbuch eingetragen. Wenn du drei Bücher geschafft hast, bekommst du ein Zertifikat, welches dir zum Schuljahresbeginn eine Note im Fach Deutsch garantiert. Am Ende des Buchsommers findet eine Abschlussparty mit Autorenlesung statt.

Klingt interessant? Dann mach doch mit!
Weitere Infos findest du in deiner Bibliothek und unter WWW. BUCHSOMMER-SACHSEN.DE

Das Bibo-Team freut sich auf euch!

Der Buchsommer Sachsen ist ein Projekt des Landesverbandes Sachsen im Deutschen Bibliotheksverband e.V., gefördert vom Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst, unter der Schirmherrschaft des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus

AKTIONEN in den Sommerferien

Alle interessierten Strehlaer und ihre Gäste, die in den Ferien keine Langeweile aufkommen lassen möchten, sind herzlich eingeladen. Gruppen bitten wir um Voranmeldung! Änderungen vorbehalten!

12.08.2015 – 09.30 Uhr *„Wer spielt mit?“ *
Spielvormittag – wir testen gemeinsam neue Spiele, z.B. „Flizz & Miez“, „Geister, Geister, Schatzsuchmeister”, „Koboldbande“ u.a.
Unkostenbeitrag: 0,50 €

19.08.2015 – 09:30 Uhr „Uhus – Besuch im Kleintierzoo“
Frau König erzählt über Leben und Verhalten der größten Eule & anschließend Quiz, Basteln und Spiel in der Bibliothek
Treffpunkt: Kleintierzoo
Unkostenbeitrag: 0,50 €

Eine kleine Auswahl an neuer Kinder- bzw. Jugendliteratur zu verschiedenen Sachthemen aus der Buchsommer-Leseaktion

Gifford, Clive: „Fußball total: Tore! Rekorde! Sensationen!“
Von den größten Fußball-Ligen bis zu den spannendsten Wettbewerben, von den wichtigsten Fußballspielern bis zu den überraschendsten Rekorden auf dem Fußballfeld – >>Fußball total<< bietet alle topaktuellen Fakten und unzählige Bilder der Stars.

Grönemeyer, Dietrich: „Die neuen Abenteuer des kleinen Medicus“
Die Bodynauten um Nano, den kleinen Medicus, gehen erneut auf abenteuerliche Reise durch die Wunderwelt des menschlichen Körpers. Auf der Suche nach der Seele dringen sie in die tiefen Windungen des Gehirns ein. Sie erkunden Gelenke, Nase, Ohren und: das eigene herz! Denn Nano ist zum ersten Mal verliebt… Aber auch dieses Mal wartet eine üble Überraschung auf den kleinen Medicus: Professor Schlotter plant einmal mehr Unheilvolles und schickt seine Roboter aus. Wird Nano ihnen gewachsen sein und Schlotter und seine Gehilfen besiegen können?

Günther, Sybille: „iftah ya simsim: Spielend den Orient entdecken“
Reizvoll und abwechslungsreich wie die Waren auf dem Basar sind die Ideen, den Orient mit allen Sinnen zu erleben: wilde und ruhige Spiele, Tänze, Lieder und Märchen, Bastelideen und Rezepte werden den Bedürfnissen jeder Altersstufe gerecht. Vielfältige Projektvorschläge öffnen den Weg, Menschen anderer Kulturen und anderen Glaubens näher kennen zu lernen.

Probst, Karin: „Iss dich schön!
Durch gesunde Ernährung besser aussehen? Das geht doch gar nicht! Doch, das geht! Hier findest du keine Diätpläne, sondern ein ausgeklügeltes Ernährungsprogramm. Du kannst essen, was dir schmeckt, was dich satt macht, und du ernährst dich dabei noch gesund und ausgewogen! So bringst du dich nicht nur in Topform, sondern sorgst auch noch für schöne Haut, glänzende Haare und eine tolle Ausstrahlung.

„Retter im Einsatz“(Wieso? Weshalb? Warum? ProfiWissen; 10)
Das Buch vermittelt dir umfassendes Sachwissen und ausklappbare Entdecker-Seiten tragen zum Staunen und Verstehen bei. Du findest Antworten auf folgende Fragen: Wie werden Menschen aus Trümmern gerettet? Was macht ein Spezialeinsatzkommando? Wer kommt Astronauten im Weltraum zu Hilfe? Unter der Rubrik Probier´s aus gibt es für dich einfache Experimente zum Selbermachen.

Wir wünschen euch gute Unterhaltung bei dieser Lektüre!
Ihr Bibo-Team

Bibo-Mobil

Unsere „Mobile Bibliothek“ wendet sich an behinderte, kranke und ältere Menschen, die nicht allein in die Bibliothek kommen können. Gern bringen wir Ihnen die Bibliothek ins Haus!

Romane, Bildbände, Sachbücher, Zeitschriften, Bücher in großer Schrift, Hörbücher, CDs mit Musik und DVDs stehen Ihnen zur Auswahl bereit. Vereinbaren Sie telefonisch unter der Tel.-Nr.: 035264 985898 mit uns einen Termin. Wir beraten Sie gern bei der Auswahl und freuen uns auf Sie!