Bibliothek

„Lesen ist für den Geist, was Gymnastik für den Körper ist.“

Joseph Addison (1672 – 1719)

Stadtbibliothek Strehla
Leckwitzer Straße 8a
01616 Strehla
Kontakt: Tel. 035264/985898

E-mail: stadtbibliothek-strehla@online.de

Öffnungszeiten

Dienstag – 09.00 – 11.00 Uhr und 13.00 – 18.00 Uhr,
Mittwoch – 13.00 – 16.00 Uhr
Freitag – 09.00 – 11.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr

Ihre öffentliche Bibliothek für Information & Unterhaltung für alle großen und kleinen Leute aus Strehla und für Strehlas Gäste

Ihnen steht eine große Auswahl von 13000 Medien zur Ausleihe bereit:

- Sach- und Fachliteratur – Romane – Kinder- und Jugendbücher – MC´s – CD´s – Hörspiele – CD-Rom´s – Videos – DVD´s – Spiele

Aktuelle Informationen können Sie aus 7 (ausleihbaren) Zeitschriftenabonnements, den wichtigsten Lexika und
Nachschlagewerken und natürlich aus dem Internet entnehmen.

Angebote – Ausleihe von Medien

- Lesecafé – Fernleihe – Kopiermöglichkeit – Internetarbeitsplatz – Buchlesungen – Buchvorstellungen und thematische Veranstaltungen für Kinder – Aktionen in den Ferien – Organisation von Autorenlesungen – Vorlesewettbewerbe – Projekte – Bücherflohmarkt – Klassenführungen als Erst- und Wiederholungsführung – Bücherbox in der Grundschule – Bücherwurmclub

NEU - Mediensuche im Bibo-Sax

Mediensuche im Bibo-Sax – der Online Bibliotheksverbund für ganz Sachsen

Bibliotheken Sachsens präsentieren gemeinsam ihre Medien
Hier können Sie mit ihrem Internetzugang in dem Bestand der Stadtbibliothek Strehla bzw. der dem BIBO-SAX angeschlossen Bibliotheken nach Büchern, CDs, DVDs, CD-ROMs und weiteren Medien recherchieren, unabhängig davon, ob sie diese Medien für Studium oder Freizeit entleihen möchten. Die Stadtbibliothek Strehla kann ab sofort dem Leser innerhalb von zwei bis vier Tagen außer ihrem eigenen Bestand nun auch die Medien der anderen am BIBO-SAX teilnehmenden Bibliotheken anbieten. Dank Fernleihfunktionalität bestellt die Bibliothek für ihre Leser bei anderen Bibliotheken.

Zum Bibo-Sax geht es hier.

Sie suchen im Gesamtbestand nach dem Titel ihrer Wahl, teilen uns Ihren Bestellwunsch mit und werden angerufen, sobald Ihre Bestellung eingetroffen ist.

Hinweis:
Diese Recherche erfolgt nicht in Echtzeit, da ein Datenabgleich zwischen der Bibliothek und dem Betreiber (OCLC) jeweils zu einer festen Zeit erfolgt.

Die Bibo im Februar 2016

„Offene Bibliothek“ am Sonnabend, dem 13.02.16 von 9.30 – 11.30 Uhr

„Bücherbox“ in der Grundschule
25.02.16 12.30 – 13.45 Uhr

„Masche für Masche“
Kreativsein mit Handarbeiten für Alt und Jung
Treffpunkt: 04.02., 11.02. und 18.02. von 16.30 bis 18.00 Uhr in der Stadtbibliothek

Neu im Angebot
Ab sofort bieten wir für sehbehinderte und blinde Nutzer folgenden Bibliotheksservice an.
In Kooperation mit der Deutschen Zentralbücherei für Blinde in Leipzig können die Nutzerwünsche per Fernleihe erfüllt werden. Das Ziel der Zusammenarbeit ist die „Bibliothek für Alle“ vor Ort. Das Schlagwort Inklusion kann so in jeder Stadtbibliothek, die Partner des Projektes sind, Wirklichkeit werden.

30.000 Hörbücher im digitalen DAISY-Format stehen zur Ausleihe bereit. Literaturvermittlung und –beratung wie auch die Bestellung der Titel erfolgen in der Bibliothek Sie melden sich mit dem Nachweis einer Sehbeeinträchtigung in der Bibliothek an und äußern Ihre Bestellwünsche. Außerdem benötigen Sie ein Abspielgerät für DAISY-Hörbücher. Von Vorteil ist, dass keinerlei Kosten, außer der jährlichen Bibliotheksgebühr, entstehen und die Leihfristen großzügig bemessen sind.

Wir möchten Menschen mit einer Sehbeeinträchtigung wieder in die Stadtbibliothek holen, laden Sie dazu ein, diesen Service zu nutzen und freuen uns auf Sie.

Ihr Bibo-Team

VERANSTALTUNGEN

09.02.2016, 17.00 Uhr – „Zeit zum Vorlesen“
Überraschungsgeschichte für Kinder von 3 bis 6 Jahren mit ihren Eltern oder Großeltern
Mit Ausgabe des Lesestart-Set für Dreijährige

Aktionen in den Winterferien
Alle interessierten Strehlaer und ihre Gäste, die in den Ferien keine Langeweile aufkommen lassen möchten, sind herzlich eingeladen. Gruppen bitten wir um Voranmeldung! Änderungen vorbehalten!

10.02.2016, 09.30 Uhr – „150 Jahre Max und Moritz und kein bisschen alt“
Lausbubengeschichte in sieben Streichen mit Mitmach-Aktionen
Unkostenbeitrag: 0,50 €

17.02.2016, 09.30 Uhr – „Wunderwelt der Pinguine“
Aus dem Leben und Verhalten der Pinguine, Quiz zum Thema, Rätsel zu Tieren der Kälte, Basteln von Pinguinen, Eiswürfelspiel und Ofen-Bewegungsgeschichte
Unkostenbeitrag: 0,50 €

Bibo-Mobil

Unsere „Mobile Bibliothek“ wendet sich an behinderte, kranke und ältere Menschen, die nicht allein in die Bibliothek kommen können. Gern bringen wir Ihnen die Bibliothek ins Haus!

Romane, Bildbände, Sachbücher, Zeitschriften, Bücher in großer Schrift, Hörbücher, CDs mit Musik und DVDs stehen Ihnen zur Auswahl bereit. Vereinbaren Sie telefonisch unter der Tel.-Nr.: 035264 985898 mit uns einen Termin. Wir beraten Sie gern bei der Auswahl und freuen uns auf Sie!