Notice: Undefined index: HTTP_ACCEPT_LANGUAGE in /kunden/172480_01219/rp-hosting/2020/21/de.strehla/redaxo/include/classes/class.rex_article.inc.php(700) : eval()'d code on line 5
Stadt Strehla - Bibliothek

Bibliothek

„Lesen ist für den Geist, was Gymnastik für den Körper ist.“

Joseph Addison (1672 – 1719)

Stadtbibliothek Strehla
Leckwitzer Straße 8a
01616 Strehla
Kontakt: Tel. 035264/985898

E-mail: stadtbibliothek-strehla@online.de

Öffnungszeiten

Dienstag – 09.00 – 11.00 Uhr und 13.00 – 18.00 Uhr,
Mittwoch – 13.00 – 16.00 Uhr
Freitag – 09.00 – 11.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr

Ihre öffentliche Bibliothek für Information & Unterhaltung für alle großen und kleinen Leute aus Strehla und für Strehlas Gäste

Ihnen steht eine große Auswahl von 13000 Medien zur Ausleihe bereit:

- Sach- und Fachliteratur – Romane – Kinder- und Jugendbücher – MC´s – CD´s – Hörspiele – CD-Rom´s – Videos – DVD´s – Spiele

Aktuelle Informationen können Sie aus 7 (ausleihbaren) Zeitschriftenabonnements, den wichtigsten Lexika und
Nachschlagewerken und natürlich aus dem Internet entnehmen.

Angebote – Ausleihe von Medien

- Lesecafé – Fernleihe – Kopiermöglichkeit – Internetarbeitsplatz – Buchlesungen – Buchvorstellungen und thematische Veranstaltungen für Kinder – Aktionen in den Ferien – Organisation von Autorenlesungen – Vorlesewettbewerbe – Projekte – Bücherflohmarkt – Klassenführungen als Erst- und Wiederholungsführung – Bücherbox in der Grundschule – Bücherwurmclub

NEU - Mediensuche im Bibo-Sax

Mediensuche im Bibo-Sax – der Online Bibliotheksverbund für ganz Sachsen

Bibliotheken Sachsens präsentieren gemeinsam ihre Medien
Hier können Sie mit ihrem Internetzugang in dem Bestand der Stadtbibliothek Strehla bzw. der dem BIBO-SAX angeschlossen Bibliotheken nach Büchern, CDs, DVDs, CD-ROMs und weiteren Medien recherchieren, unabhängig davon, ob sie diese Medien für Studium oder Freizeit entleihen möchten. Die Stadtbibliothek Strehla kann ab sofort dem Leser innerhalb von zwei bis vier Tagen außer ihrem eigenen Bestand nun auch die Medien der anderen am BIBO-SAX teilnehmenden Bibliotheken anbieten. Dank Fernleihfunktionalität bestellt die Bibliothek für ihre Leser bei anderen Bibliotheken.

Zum Bibo-Sax geht es hier.

Sie suchen im Gesamtbestand nach dem Titel ihrer Wahl, teilen uns Ihren Bestellwunsch mit und werden angerufen, sobald Ihre Bestellung eingetroffen ist.

Hinweis:
Diese Recherche erfolgt nicht in Echtzeit, da ein Datenabgleich zwischen der Bibliothek und dem Betreiber (OCLC) jeweils zu einer festen Zeit erfolgt.

“http://strehla.bbopac.de/index”

WEB-OPAC (Online-Katalog)

Seit einem Jahr verfügt die Stadtbibliothek über einen Onlinekatalog, welcher den Medienbestand nachweist.

Die Benutzer/Leser mit PC, Laptop oder Smartphone haben nun die Möglichkeit, über Internet von zu Hause aus im Medienbestand der Stadtbibliothek Strehla zu recherchieren.

Voraussetzung für die Nutzung dieser neuen Dienstleistung ist, dass man als Benutzer der Stadtbibliothek Strehla angemeldet und der Benutzerausweis aktuell ist, d.h. dass die Monats- oder Jahresgebühr entrichtet wurde.

Das Nutzerkonto des Lesers ist mit der Benutzernummer und einem Passwort einsehbar. Nach dem Login können auf dem Konto die Verlängerung der Medien sowie die Vorbestellung für entliehene Medien erfolgen. Es besteht auch die Möglichkeit, den Mitarbeitern der Bibliothek Informationen zukommen zulassen.

Unter der Rubrik „Aktuelles“ können Sie sich jeden Monat über die aktuellen Veranstaltungen informieren.

Hier geht es zum Onlinekatalog: www.strehla.bbopac.de

Die Bibo im Februar 2017

„Offene Bibliothek“ am Sonnabend, dem 11.02.17 von 9.30 – 11.30 Uhr

„Bücherbox“ in der Grundschule
09.02.17 12.30 – 14.00 Uhr

„Masche für Masche“
Kreativsein mit Handarbeiten für Alt und Jung
Treffpunkt: 02.02., 09.02., 16.02. und 23.02. von 16.30 bis 18.00 Uhr in der Stadtbibliothek

Hitliste der Entleihungen 2016
Im vergangenen Jahr waren bei unseren Nutzern folgende Medien am beliebtesten:

Hitliste Romane:
9 x Sparks: „Wenn du mich siehst“
8 x Moyes: „Mein ganz neues Leben“
8 x Wilkins: „Das Haus am Leuchtturm“
7 x Rodig: „Rote Haare – Sommersprossen“

Hitliste Kinderbücher:
9 x Landers: Skywalker“
8 x Landers: Yoda: Beschützer der
8 x Chapman: Der steinerne Spiegel“

Hitliste Sachbücher:
5 x Kannegießer-Leitner: „ADS – Schnellprogramm für zu Hause“
4 x Dreykorn: „Altes Wissen neu entdeckt“
4 x Jamis: „Frida Kahlo“

Hitliste: Spiele
10 x „Schnappt Hubi!“
5 x „Koboldbande“

Hitliste DVD
4 x „Könige der Wellen“

WEB-OPAC (Online-Katalog)
Die Stadtbibliothek verfügt über einen Onlinekatalog, welcher den Medienbestand nachweist.
Nicht nur die Benutzer/Leser der Stadtbibliothek, sondern jederman(n) und jede(Frau) haben nun die Möglichkeit mit PC, Laptop oder Smartphone, über Internet von zu Hause aus im Medienbestand der Stadtbibliothek Strehla zu recherchieren.

Unter der Rubrik „Aktuelles“ können Sie sich jeden Monat über die aktuellen Veranstaltungen informieren.

Wer als Benutzer der Stadtbibliothek Strehla angemeldet ist und die Jahresgebühr entrichtet hat, für den ist außerdem das Nutzerkonto mit der Benutzernummer und einem Passwort einsehbar. Nach dem Login können auf dem Konto die Verlängerung der Medien sowie die Vorbestellung für entliehene Medien erfolgen. Es besteht auch die Möglichkeit, den Mitarbeitern der Bibliothek Informationen zukommen zulassen. Onlinekatalog: www.strehla.bbopac.de

Mediensuche im Bibo-SAX
… der Online-Bibliotheksverbund für ganz Sachsen … Bibliotheken Sachsens präsentieren gemeinsam ihre Medien

Hier können Sie mit ihrem Internetzugang in dem Bestand der dem Bibo-SAX angeschlossenen Bibliotheken nach Büchern, CDs, DVDs, CD-ROMs, Spielen und weiteren Medien recherchieren, unabhängig davon, ob Sie diese Medien für Studium oder Freizeit entleihen möchten. Die Stadtbibliothek Strehla kann also dem Leser innerhalb von zwei bis vier Tagen auch die Medien der anderen am BIBO-SAX teilnehmenden Bibliotheken anbieten. Dank Fernleihfunktionalität bestellt die Bibliothek für ihre Leser bei anderen Bibliotheken.

Onlinekatalog: www.BIBO-SAX.de

  • Sie suchen im Gesamtbestand nach dem Titel Ihrer Wahl
  • Sie teilen uns Ihren Bestellwunsche mit
  • Sie werden angerufen, sobald Ihre Bestellung eingetroffen ist!

AKTIONEN IN DEN WINTERFERIEN
Alle interessierten Strehlaer und ihre Gäste, die in den Ferien keine Langeweile aufkommen lassen möchten, sind herzlich eingeladen. – Gruppen bitten wir um Voranmeldung! – Änderungen vorbehalten!

13.02.2017 – 14.00 Uhr – „Kreativsein für den Valentinstag“
Gemeinsam möchten wir mit euch kleine Aufmerksamkeiten basteln, mit denen ihr eure Lieben zum Valentinstag
überraschen könnt.
Unkostenbeitrag pro Geschenk: 0,50 €

14.02.2017 – 09:00-11:00 und 13:00-18:00 Uhr – „Surfen im Internet zum halben Preis“
Unkostenbeitrag: 0,50 € je Stunde

15.02.2017 – 09.30 Uhr – „Feldhamster – Vom Aussterben bedroht?“ Wissenswertes zu Leben, Verhalten und Schutz des Hamsters in der Natur und als Haustier – Lustiges Quiz – Hamsterspiel- und –geschichte
Unkostenbeitrag: 0,50 €

20.02.2017 – 14.00 Uhr – „Auf zum FamilienSpieleNachmittag!“
Wir laden alle Kinder mit Eltern oder Großeltern, aber auch Teenies ohne Eltern, zum gemeinsamen SpieleNachmittag ein. Viele Spiele, vor allem die, welche wir euch heute in unserem Beitrag vorstellen, möchten wir mit euch testen. Nicht nur für die Gewinner gibt es zum Abschluss kleine Preise. Für das leibliche Wohl wird auch gesorgt.
Unkostenbeitrag pro Teilnehmer: 0,50 €

22.02.2017 – 09.30 Uhr – „Zauberhafte Hexerei“ Geschichtenzauber, Hexeneinmaleins & Hexensound
Stärkung mit Totenfingern und einem Hexentrunk, Basteln von Zauberhut oder Hexenmaske, Hexenbesenrundflüge mit lustigen Spielen
Unkostenbeitrag: 0,50 €

Wir freuen uns auf euren Besuch und wünschen euch viel Spaß bei diesen Ferienaktionen!

Neue Spiele im Medienbestand

„Leo muss zum Friseur“
Leo der Löwe muss zum Friseur, denn seine Mähne wächst ihm buchstäblich über den Kopf. Und so macht er sich auf den Weg zu Bobos Salon. Doch Leo trödelt mal wieder und hält lieber ein Schwätzchen mit den Tieren am Wegesrand. Merkt euch gut, welche Tiere Leo trifft und bringt ihn gemeinsam zum Friseur, bevor seine Mähne zu lang wird!
Ab Jahre für 2 bis 5 Spieler

„Dr. EUREKA“
Im Labor geht alles drunter und drüber! Doktor Eureka braucht bei der Durchführung seiner Experimente eure Hilfe. Bringt die Molekül-Kugeln in euren Reagenzgläsern so schnell wie möglich in die richtige Reihenfolge und werdet zu seinem besten Assistenten!
Ab 6 Jahre für 2 bis 4 Spieler

„Ubongo“
Jeder Spieler erhält eine Legetafel und einen Satz aus 12 Legeteilen. Per Würfelwurf wird bestimmt, welche Aufgabe auf jeder Legetafel gespielt wird. Dann wird die Sanduhr umgedreht. Alle Spieler versuchen gleichzeitig, die helle Legefläche auf ihrer Legetafel mit den vorgegebenen Legeteilen so zu belegen, dass die Fläche vollkommen bedeckt ist. Jeder, der es binnen Sanduhrzeit schafft, ruft „Ubongo!“ und zieht einen Edelstein aus dem Beutel – die beiden Schnellsten erhalten sogar noch jeweils einen Extra-Edelstein von der Rundenliste. Wer nach 9 Runden die wertvollste Edelsteinsammlung hat, gewinnt.
Ab 8 Jahre für 1 bis 4 Spieler

„Stone Age Junior“ – Kinderspiel des Jahres 2016
In der Steinzeit führten die Menschen noch ein anderes Leben. Erfahre in der Erzählung von Jono und Jada, wie die Menschen früher gelebt haben. Auf dem Spielplan kannst du dabei entdecken, wie ihr Tagesablauf aussah. Spielt nach, wie die ersten Menschen sesshaft wurden. Sammelt Waren und baut eure erste eigene Siedlung!
Ab 5 Jahre für 2 – 4 Spieler

„Stars der 50er- und 60er-Jahre: Das Nostalgie-Memo-Spiel“
Audrey Quinn oder Freddy Hepburn? Die Namen der großen Filmstars sind unauslöschlich im Gedächtnis eingeprägt. Das SingLiesel-Memo stellt die bekanntesten Stars der 50er- und 60er-Jahre vor. Die extragroßen Karten eignen sich für verschiedenste Rätsel und Rate-Spiele und lassen glückliche Kinostunden wieder aufleben.
Für Senioren bzw. Senioreneinrichtungen

Testen Sie mit Ihren Kindern die neuen Spiele in der Bibliothek oder spielen Sie zu Hause! Wir wünschen viel Spaß dabei!

Euer Bibo-Team

Bibo-Mobil

Unsere „Mobile Bibliothek“ wendet sich an behinderte, kranke und ältere Menschen, die nicht allein in die Bibliothek kommen können. Gern bringen wir Ihnen die Bibliothek ins Haus!

Romane, Bildbände, Sachbücher, Zeitschriften, Bücher in großer Schrift, Hörbücher, CDs mit Musik und DVDs stehen Ihnen zur Auswahl bereit. Vereinbaren Sie telefonisch unter der Tel.-Nr.: 035264 985898 mit uns einen Termin. Wir beraten Sie gern bei der Auswahl und freuen uns auf Sie!